Wie wählt man die beste Nachhaltigkeitssoftware für sein Unternehmen aus?
Artikel
ESG Reporting

Wie Sie die beste Nachhaltigkeitssoftware für Ihr Unternehmen auswählen

6. Juli 2023

Mit der zunehmenden Bedeutung von Nachhaltigkeitsmanagement und -berichten spielt Software eine entscheidende Rolle in diesem Prozess. In diesem Artikel beantworten wir Fragen zum Thema Nachhaltigkeitssoftware. Erfahren Sie, was sie ist, warum Sie sie nutzen sollten und wie Sie die richtige Nachhaltigkeitssoftware auswählen.

Was ist eine Nachhaltigkeitssoftware?

Software für das Nachhaltigkeitsmanagement ist ein Unternehmensinstrument. Sie hilft Organisationen bei der Verwaltung ihrer ESG-Daten (Environment, Social, Governance). Diese Daten können für die Berichterstattung und die Einhaltung von Vorschriften verwendet werden oder um Einblicke in ESG-Themen zu gewinnen. Wie andere Unternehmenssoftware ermöglicht sie es einer Organisation, die Kontrolle über ihre Daten zu übernehmen und das Potenzial für Leistungsverbesserungen zu erschließen.

Vorteile des Einsatzes der richtigen Software für das Nachhaltigkeitsmanagement

Die meisten Unternehmen nutzen Nachhaltigkeitssoftware, um über ihre ESG-Leistungen zu berichten, aber es gibt auch noch andere wichtige Vorteile. Software für das Nachhaltigkeitsmanagement ist eine neue Ergänzung der Software für das Unternehmensmanagement. Sie stützt sich auf jahrzehntelange Softwareentwicklung und Technologie auf Unternehmensebene. Eine Software für das Nachhaltigkeitsmanagement zielt jedoch darauf ab, ESG-bezogene Ziele wie die Verringerung negativer Fußabdrücke und die Einhaltung von Zielen zu erreichen.

Vorteile der Verwendung von ESG-Software:

  • Vereinfachen Sie den Prozess der Datenerfassung. 
  • Nutzen Sie ESG-Daten für analytische Erkenntnisse und zur Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistung.
  • Verbessern Sie die Qualität der Berichterstattung und Gewährleistung der Einhaltung der Vorschriften.

Schauen wir uns jeden dieser Vorteile einmal genauer an.

Sparen Sie Zeit und vereinfachen Sie die Datenerfassung

Mit dem richtigen Datenverwaltungssystem können Unternehmen wichtige Daten genau erfassen und organisieren und sich so viele Stunden mühsamer Arbeit ersparen, die normalerweise mit manuellen Tabellenkalkulationen zu erledigen wären. Doch nicht jede Datenverwaltungssoftware ist geeignet. Eine Software, die speziell für die Erfassung von ESG-Datenpunkten entwickelt wurde, ist in der Lage, die einzigartigen Parameter zu identifizieren, die nachhaltigkeits- und CSR-bezogene Informationen kennzeichnen. 

Eine Nachhaltigkeitssoftware hat einen großen Vorteil: Sie löst die größte Herausforderung bei der ESG-Berichterstattung, nämlich die Datenerfassung. Unternehmen tun sich oft schwer damit, die richtigen Daten zu bekommen, Indikatoren zu verfolgen und sicherzustellen, dass sie korrekt sind, wenn sie Nachhaltigkeit managen und berichten. Zuverlässige Daten sind jedoch für jede Nachhaltigkeitsstrategie von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund setzen Unternehmen Software für das Nachhaltigkeitsmanagement ein, die standardisierte und vereinfachte Arbeitsabläufe bietet, die Datenerfassung automatisiert und durch Audits für Transparenz sorgt.

Identifizieren Sie Optimierungspotenziale des ESG-Managements

Lösungen für das Nachhaltigkeitsmanagement ermöglicht es Organisationen, ihre Position auf dem Weg zur CSR zu verstehen und Bereiche mit Verbesserungspotenzial zu ermitteln. Integrierte Analysen können Trends in der Leistung aufzeigen, die selbst für das geschulte Auge nicht sofort erkennbar sind. In Anbetracht der Wissenslücke im Bereich der unternehmerischen Nachhaltigkeit ist dies ein bedeutender Vorteil, den Unternehmen zu ihrem Vorteil nutzen können. Nachhaltigkeitssoftware kann Ihnen helfen, ein tieferes Verständnis der ESG-Aspekte im Kontext Ihrer Organisation zu erlangen, sodass Sie in der Lage sind, fundierte Entscheidungen für eine bessere Nachhaltigkeitsleistung zu treffen. 

Verbessern Sie die Qualität der Berichterstattung und der Einhaltung von Vorschriften

Viele Unternehmen verwenden eine Software für das Nachhaltigkeitsmanagement, um Berichte zu erstellen, die sie vorlegen müssen. Es kostet viel Zeit und Mühe, diese Berichte jedes Jahr zu erstellen. Auch wenn es Standards für die Berichterstattung gibt, müssen sich die Unternehmen immer noch mit Änderungen und Aktualisierungen auseinandersetzen, was schwierig sein kann.

Die Gesetze und Vorschriften für die Berichterstattung können schwer zu verstehen sein, vor allem, wenn es so viele Standards und Rahmenwerke zu beachten gibt. Mit einer Nachhaltigkeitssoftware können Unternehmen jedoch Berichtstools verwenden, die sicherstellen, dass ihre Berichte den Anforderungen des von ihnen gewählten Rahmens oder der Gesetzgebung entsprechen.

Gängige Merkmale von Nachhaltigkeitssoftware

Jede Lösung bietet eine etwas andere Erfahrung, obwohl alle eine Funktion gemeinsam haben: eine cloudbasierte Plattform zum Speichern, Organisieren und Verwalten Ihrer Nachhaltigkeitsdaten. Dies sind die wichtigsten Software-Funktionen für das Nachhaltigkeitsmanagement:

  • Datenverwaltungsfunktionen zur Verarbeitung großer Datenmengen
  • Automatisierung des Datenerfassungsprozesses
  • Tools zur Analyse und Gewinnung von Erkenntnissen
  • Erstellung von Berichten zur Gewährleistung der Konformität

Achten Sie zudem auf folgende Merkmale bei der Auswahl der richtigen Nachhaltigkeitssoftware:

  • Plattforminterner Datenaustausch zwischen internen und externen Akteuren: Es sollte ein Verfahren geben, das den Informationsaustausch zwischen einer Organisation und den involvierten Akteuren erleichtert.  
  • Datensicherheit: Um sicherzustellen, dass der Informationsaustausch nicht auf Kosten geschäftskritischer Informationen geht. 
  • Berichtserstellung mit einem Klick: Je nach Format der Offenlegungen wird mit der Ein-Klick-Berichterstellung innerhalb von Sekunden automatisch ein konformer Bericht aus den im System gespeicherten Daten erstellt. 

Tipps für die Auswahl der richtigen Nachhaltigkeitssoftware für die ESG-Berichterstattung

Legen Sie Ihre Ziele fest und wählen Sie eine Software, die diesen Anforderungen gerecht wird. Prüfen Sie, ob die von der Software unterstützten Berichtsformate mit dem von Ihnen gewählten Berichtsrahmen übereinstimmen. Wenn Sie ein hohes Maß an Stakeholder-Engagement und Kommunikation erwarten, sollten Sie sich vergewissern, dass das System, das Sie verwenden, dieses Engagement bewältigen kann.

Eine wichtige Überlegung ist, wie dieses neue Instrument mit den übrigen Software-Systemen Ihres Unternehmens integriert werden kann. Es ist wichtig, Umweltdaten mit dem Gebäudemanagementsystem und Mitarbeiterdaten mit dem HRM-System (Human Resource Management) des Unternehmens zu verbinden. ESG-Risiken können mit ERM-Software regelmäßig aktualisiert werden.

Die wichtigsten Vorteile der Daato-Software

Die Daato-Software für die Nachhaltigkeitsberichterstattung bietet alle üblichen Funktionen, die Sie in der Standardsoftware finden – und noch mehr: 

  • Ermöglicht es einer Organisation, unter Wahrung der Integrität und Vertraulichkeit der Daten Informationen von Interessengruppen zu senden oder abzufragen und umgekehrt. 
  • Verfolgt die Quelle aller Datenpunkte und Informationsaktualisierungen, die auf der Plattform vorgenommen werden, und ermöglicht so Nachvollziehbarkeit und Prüfbarkeit. 
  • Enthält Fragen und Anleitungen, um die Einhaltung der Berichtsrahmen zu gewährleisten.
  • Bietet Ein-Klick-Berichterstattung für Standard-Frameworks.
  • Ermöglicht die Integration mit anderen Lösungen wie ERP, CRM, EHS usw. dank OpenAPI.

Unser Team von ESG- und Berichterstattungsexperten ist mit den Herausforderungen für mittelgroße bis große Unternehmen vieler Branchen bestens vertraut. Unsere Technologie gewährleistet automatisch die Einhaltung der neuesten Entwicklungen der Berichtsanforderungen.

Die Verwaltung der Nachhaltigkeitsleistung einer Organisation wird mithilfe einer Softwaretechnologie wesentlich erleichtert. Langfristig gesehen ist dies eine lohnende Investition für Unternehmen, die auf dem Laufenden bleiben möchten.

Wie wir Ihnen helfen

  • Wir vereinfachen die Erfassung von ESG-Daten in Ihrem Unternehmen, indem wir eine zentrale Plattform und Integrationen in ERP, HRM, CRM, EMS usw. anbieten. So automatisieren wir die Datenerfassung.
  • Wir helfen Ihnen bei der Erfüllung der Informationsanforderungen von Aufsichtsbehörden oder Investoren und garantieren den Schutz geschäftskritischer Informationen.
  • Wir automatisieren die Erfassung relevanter interner Daten und vereinfachen die Datenerfassung in der gesamten Lieferkette, während wir gleichzeitig geschäftskritische Informationen schützen.
  • Wir übernehmen den Aufwand, Informationen von mehreren Beteiligten auf der Daato-Plattform anzufordern, auf der Sie Datenquellen verfolgen und überwachen können.
  • Wir erstellen Ihnen Ihren Bericht mit nur wenigen Mausklicks im richtigen Format, sobald die Daten erfasst sind.

Verwandte Inhalte

Los geht's!

Nutzen Sie unsere umfassende ESG-Plattform und stellen Sie sicher, dass Sie gesetzeskonform handeln und eine erfolgreiche ESG-Strategie etablieren.